Hero 17

FORTIS Revision – Fotoserie

Ein Blick in die Uhrmacherwerkstatt: Die Überholung eines FORTIS ALARM Chronographen

Die Wartung eines FORTIS Chronograph

Wir wurden vom Kunden beauftragt, eine Wartung an diesem schönen Fortis Chronographen inklusive Band- und Gehäuseaufarbeitung durchführen zu lassen.

Die eingesendete Fortis Uhr funktionierte nicht ordnungsgemäß. Das Uhrwerk war verschmutzt und die Gangwerte sowie Amplitude zeigten schlechte Werte auf. Die Uhr wurde komplett zerlegt, gereinigt und verschlissene Teile, ein Federhaus und die Dichtungen ersetzt und das Band sowie Gehäuse gestrahlt. Nach den Arbeiten lagen alle Werte weit im Normbereich und erzielten optimale Chronometer-Werte. Das Gehäuse erstrahlte in neuem, matten Glanz.

Fotoserie


Das Modell

Fortis B-42 Flieger Chronograph mit Alarmkomplikation und Stahlband.

Das Uhrwerk

Mechanisch, Valjoux 7750 F 2001-5 mit automatischem Aufzug und Alarmfunktion, zwei Federhäuser. Diese Uhr besteht aus bis zu 380 Einzelteilen

Die Besonderheit

Alarm Modul Komplikation F2001-5. Entwickelt vom schweizer Uhrmacher Paul Gerber. Die Tonfeder in Form einer Stimmgabel und der Weckerhammer erzeugen ein Wecksignal von bis zu 25 Sekunden.

Geschichte

Die russischen Weltraumfahrer, die sich nach der Einführung des Official Cosmonauts Chronograph im Jahre 1994, welcher regulärer Ausrüstungsgegenstand der Cosmonatuen und später auch an Bord er ISS wird, machten es zur Auflage, die bisherigen Funktionen zusätzlich um eine Alarmfunktion zu erweitern. Es entstand die Fortis Alarm.

uhrreparatur-online.de
4.815562
×